Einbau OSB Bodenplatten

Sehr spontan entschieden wir uns dazu heute mit dem Ausbau von See-Bear fortzufahren. Daniel der heute bei uns war hatte Lust uns zu helfen. Und so waren wir nach dem Frühstück auf dem Weg in die Garage um die Werkzeuge und das Holz im Van zu verstauen.

Dann ging es zu MTC wo wir gleich wieder die Werkstatt in beschlag genommen haben.

Daniel fing an die Radkästen mit 19mm Armaflex zu verkleiden während ich die OSB Platten in der Werkstatt ausgelegt habe.

Angezeichnet haben wir das Ganze mit einem Edding Anzeichenstift. Anschließend haben wir noch die Radkästen entsprechend um 2cm größer ausgeschnitten damit wir um die Isolierung herumkommen.

Nach dem Zuschneiden haben wir die 6 Plattenstücke zur Probe in den Wagen gelegt. Hat hervorragend gepasst!

Dann aber musste unter den Bodenbrettern zuerst isoliert werden.Wir haben einige Leisten getestet, dann war klar, daß wir von der benötigten zu wenig hatten. Dazu brauchten wir auch noch 25mm Spaxschrauben. Linda ist dann zu zwei Baumärkten gefahren um alles zu besorgen. Daniel und ich haben derweil an der Isolierung weitergearbeitet.