Planung des Innenausbaus

Nun wird es Ernst mit dem Innenausbau. Dank des Ausbaus von Lilly und Thilo (www.van-derlust.com) wissen wir ja wie wir es werden soll.

Doch fehlten noch entscheidende Informationen die wir uns Stück für Stück aus den Videos erarbeiten müssen. Mir hilft es da wenn ich mir das ganze immer und immer wieder aufzeichne.

Und dann ging es erstmal zu Ikea um eine Matratze anzuschauen und zu testen ob sie für unsere Zwecke geeignet ist.

Joh – passt!

Dann Materiallisten schreiben und auf zum Baumarkt. Jetzt erst realisieren wir wie viel Zeit wir für diese Vorbereitungen aufbringen müssen. Wenn wir mal ein Drittel der Zeit gebaut haben währe das schon viel.

Um all das Holz überhaupt lagern zu können mussten dann auch Wandhaken her die natürlich ihrerseits angebracht werden wollten.

Nachdem wir uns dann für die Matratze des Klappbettes entschieden hatten ging es erneut zu Ikea um diese dann auch im Auto selbst testweise zu platzieren.

Was soll ich sagen – sehr gut! Es geht voran.